Freitag, 26. April 2013

Loops für Kinder

Ich muss zugeben, es hat etwas gedauert
bis ich die Vorzüge eines Loops
(speziell bei Kindern) entdeckt habe.

Nun aber, da ich überzeugt - oder besser gesagt
begeistert - bin, gibt es kein Halten mehr!

Zuerst gabs einen für die Tochter,
dann für Mama, dann für Sohnemann.


Dieser trägt ihn auch schon mit Begeisterung!
Für ihn habe ich einen blauen Jersey mit
großen weissen Sternen ausgesucht. Die zweite Seite
ist ein weiches grau melange. 


Hier seht ihr 2 Auftrags Loops.
Sie sind für zwei 5 jährige Zwillingsmädchen
die bunte Farben lieben!
Passend dazu gibts bald noch Beanies.

Der Stoff fällt ganz toll aus, ist super weich
und auch nach dem Waschen gut
zu verarbeiten.

So, nun gehts ins arbeitsreiche Wochenende!
Solange das Wetter noch so gut ist,
wird Draussen gewerkelt!

Liebe Grüße,
Martina

Kommentare:

  1. Toll sehen deine Loops aus. Da will ich auch wieder Kind sein! Ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende. Lg Simi

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, wie bei mir. Ich war auch nicht beim ersten Boom überzeugt. Aber dann kam der Winter und die Kinder würgten sich im Kindergarten ihre einfachen Schals immer so um den Hals, dass sie sie auch hätten weglassen können ... Schon praktisch, so ein Loop. Und schick noch dazu. Und mal was, was so herrlich ratzfatz gemacht ist. :-) Bei uns müssen auch noch Frühlingsexemplare her.
    Deine sind ja sehr schön geworden. Die bunten Mädchenstoffe - echt lecker!

    LG Doro

    AntwortenLöschen