Mittwoch, 4. Dezember 2013

Aufträge meiner Kinder

Längst überfällig waren zwei
Sachen, die ich für meine 
Kinder nun endlich genäht habe:

Für das 4-jährige Kind eine U-Heft Hülle,
weil ich endlich, endlich das für ihn
passende Layout gefunden habe!!!


Der Hingucker schlechthin ist der süße Fuchs,
der sich hier in orange/weiss zeigt und
den ich von aennie habe.
Zusammen mit dem türkisfarbenen Sternestoff 
und einem
dunkelblauen Streifen in der Mitte perfekt! 

  
Innen mit Fach für den Impfpass.

Für meine Tochter gabs zur kalten, sehr kalten Jahreszeit einen super dicken
Kuschelschlauchschal.


Dieser war erst deutlich zu hoch, so dass
vom Gesicht nicht viel übrig war...
Nach zwei mal Kürzen passt er jetzt gut und
Töchterlein findet ihn auch ganz chic!
(sie weiß schon genau, zu welchem Anlass
ein Blick in den Spiegel angebracht ist...;-)

Jetzt freu ich mich, daß die Kinder
auch mal wieder was Genähtes bekommen
haben, und nicht immer 'nur' die Anderen!

Liebe Grüße an euch,
Martina

Schnitte: selbst entworfen

Montag, 2. Dezember 2013

Was Hübsches

Zwei schöne Aufträge habe ich heute
fertig gestellt:

  
Eine Filztasche nach Vorlage Lovely 9 von
aprilkind. Kundenwunsch war ein 'B' in der
Mitte des Kreises, da der Vorname des Geburtstagskindes
mit 'B' anfängt.


 Die zweite Tasche war auch ein Auftrag,
Kosmetiktasche nach eigenem Schnitt in den Wunschfarben der Kundin
mit dem Slogan 'Supergirl@work' bestickt.

Solche Aufträge mach ich gerne, weil ich weiss dass
der Wunsch des Kunden umgesetzt wird und
ich nicht einfach nur 'versuche' irgendeinen
Geschmack zu treffen. 

So, jetzt mach ich Feierabend und
traue mich ins Chaos meiner Kinder zwecks
Aufräumhilfe (urgghh).
Wollt ihr mal spickeln?


Kennt ihr das, oder sind diese Zeiten bei euch schon vorbei?

Liebe Grüße, Martina


Samstag, 30. November 2013

Advent

Der Advent wird eingeläutet und
mit ihm die besinnliche Zeit,
das Warten auf Weihnachten.

Bei den Meisten wird 
es mit der Besinnlichkeit nicht so weit her sein,
hat man doch vor Weihnachten 
irgendwie immer viel
mit den ganzen Vorbereitungen zu tun!

Auch dieses Jahr sollte ein 
Adventskranz her. Wie gut, dass
unser Sohn seit dem Frühjahr in den
Kindergarten geht. Dort gibts
nämlich die tolle Tradition des Adventskranz-
bindens.
So habe ich mich Anfang dieser Woche mit
ca. 20 anderen Müttern getroffen und
einen richtig schönen, großen Adventskranz
hergestellt. Und das vorallem Rechtzeitig!


Dann war diese Woche noch gefüllt mit
vielen anderen Terminen, Aufträge nähen,
und schließlich 3
Adventskalender füllen
und aufhängen.

  
So recht begriffen habens die Kinder noch nicht,
was sich dahinter verbirgt.
Mal sehen, ob sie sich morgen
beim ersten Tütchen über die
Überraschung freuen!

Der Kalender besteht aus Papiertüten. Die sind mit Zahlenaufklebern versehen und an einer Schnur
mit Holzklammern aufgehängt.
Für nächstes Jahr wünsche ich mir eine 
'Dauerlösung', Was Haltbares, was nur
immer wieder neu gefüllt werden muss.
Dafür hab ich ja jetzt ein Jahr lang Zeit zum 
Überlegen ;-)

Ich wünsche euch allen einen
wunderschönen 1. Advent!
Liebe Grüße, Martina

 
 

Dienstag, 26. November 2013

Weihnachtsspot

Eine witzige Sache habe ich bei DaWanda entdeckt!
Schaut doch mal rein,
mein eigener Werbespot (grins): 



Viel Spaß beim anschauen und
liebe Grüße, Martina

Freitag, 22. November 2013

♥ E-Book Backhandschuhe für Kinder ♥



Hallo ihr Lieben,
in den letzten Wochen war ich fleissig und hab
für euch ein E-Book erstellt, mit dem ihr wunderschöne
Backhandschuhe für eure Kleinen
nähen könnt:


 Das E-Book beinhaltet Schnittmuster in 3 Größen,
so dass vom Kleinsten (ca. 1,5 Jahre) bis zum 
Größten (ca. 10 Jahre) alle passende
Handschuhe bekommen können!

http://de.dawanda.com/shop/OlafundHommie
  
Die coolen Applikationen aus Kreis und Stern gehören gleich mit zu den Vorlagen, und passen für alle Größen.
Braucht jemand noch ein passendes, individuelles
Weihnachtsgeschenk?
Das wäre doch eine Idee!


Selbstverständlich dürfen genähte Einzelstücke auch
verkauft werden!

Das E-Book gibts zu einem günstigen Preis ab sofort
hier in meinem DaWanda Shop zu kaufen.
Es wird euch zügig nach Zahlungseingang zugesendet,
so dass ihr schnell mit Nähen loslegen könnt ;-)

Ich wünsche euch viel Spaß damit
und freue mich, wenn ihr mir über eure
Näherfolge berichtet und
eure Designs zeigt!

Liebe Grüße und allen
ein schönes Wochenende,
Martina 

Freitag, 1. November 2013

Lovely 9

Als ich vor kurzem die Lovely 9
gesehen habe, war es gleich um mich
geschehen!
Bei aprilkind gibts ein neues e-book,
genäht aus Wollfilz und soooo
schön! 

Sobald das Nähpaket im Shop
zu haben war,
hab ichs gleich bestellt.

Diese 6 Taschen sind nun
fürs erste entstanden und
es war schwer, sich zwischen den
tollen Motiven zu entscheiden.





Super schön zu nähen, toller Wollfilz,
klasse Anleitung, einfach perfekt!

Die Taschen haben eine praktische Größe und
es fallen mir viele Gelegenheiten ein,
bei denen ich sie verschenken könnte!
Und dann gibts ja auch noch meinen
Shop ;-)

Vielleicht habt ihr ja auch Lust,
Lovely 9 mal auszuprobieren?

Ein schönes Wochenende wünscht
Martina

Donnerstag, 31. Oktober 2013

Nachtrag

Ein kleiner Nachtrag zum aufgepeppten
Shirt meiner Tochter.
Ich habe noch eine Idee von
nane umgesetzt, und zusätzlich
ein Herz appliziert.


 
So sieht es perfekt aus. Leider sind die
Bügelbuchstaben nach dem ersten Waschgang 
bereits etwas abgerieben.
Falls das noch schlimmer wird, muss ich mit 
Stoffarbe nacharbeiten.

Sonnige Grüße,
Martina

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Aufgepeppt Vol.II

Mittlerweile habe ich so viele gute Ideen
zum Thema 'aufpeppen', dass mir vermutlich
die Kinder T-Shirts ausgehen. 

Für unsere Tochter gabs heute
eine bunte Vogel-Appli aufs Shirt.

  
Die Stickdatei hat schon Monate auf ihren
Einsatz gewartet, nun endlich
wars soweit:
 

Ganz ungeduldig hat die Kleine beim Entstehen
zugeschaut und ständig gefragt:
Mama, Vogel? Meine?
Mama Vogel? 
Ich auch sehen will !!!
Natürlich wollte sie das Endprodukt auch gleich anprobieren ;-)


Ich bin sehr zufrieden,
das war meine erste Applikation dieser Art.
Trotz größerem Zeitaufwand
werd ich sicher nochmal so etwas machen!

Liebe Grüße,
Martina




Freitag, 4. Oktober 2013

Aufgepeppt!

Manchmal muss man etwas nachhelfen!

Diese Woche habe ich bei A**i T-Shirts
für wenig Geld gekauft.
Da sie zwar wunderbar kuschelig weich ausfallen,
aber etwas trostlos wirkten, habe ich 
kurz im Keller gestöbert und
mit dem Rest der farbigen Bügelbuchstaben 
aufgepeppt.



 
Es hat so viel Spaß gemacht, dass ich bei unserer
Tochter gleich weitergebügelt hab:




Hier hats für ihren Namen gereicht.
Manchmal hilft wenig schon viel!

Jetzt hab ich hier noch zwei einfarbige
T-Shirts liegen.
Was könnte ich denn damit machen?
Mal sehen...

Und bis dahin liebe Grüße,
Martina

Freitag, 20. September 2013

Der erste Kindergeburtstag!

Heute gehts zum absolut ersten Kindergeburtstag
im Leben meines Sohnes!!!
Da bin ich selbst auch ein bisschen 
'aufgeregt' und freue mich sehr für ihn.

Seine Kindergartenfreundin hat
eingeladen.
Sie ist 4 Jahre jung und da fiel mir sofort
ein passendes Mädelsgeschenk ein:





Nach der Vorlage von aprilkind
habe ich ein Spängchen-Etui genäht und
mit ein paar Haarspängchen und Haargummis
ausgestattet.

Vorne drauf der Name des Kindes gestickt,
ist es ein sehr persönliches und individuelles 
Geschenk. 

Liebe Grüße und euch ein
schönes Wochenende,
Martina
 

Samstag, 24. August 2013

*Pause*

Pause vom Alltag
sieht bei uns zur Zeit so aus:




 
Na, wer kann erraten, an welchem schönen Flecken wir
derzeit sind?


Tatsächlich kann ich abschalten vom Alltag
zu Hause, auch wenn es etwas gedauert hat.

Heute gibts noch ein schönes
Familienfest.
Da dürfen Zuckertüten nicht fehlen ;-)

Euch wünsche ich ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,
Martina  

Dienstag, 13. August 2013

Sommerkind und Supergirl

Sommerkind und Supergirl - 
zwei Bezeichnungen die Bedeutung für
mich haben, die in Phasen meines Lebend eine
(wichtige?) Rolle für mich gespielt haben und
die ich irgendwie cool finde ;-)

Deshalb habe ich sie auf 
meine neuen Kosmetik/Schmuck/Krimskramstaschen
gestickt und hoffe,
sie finden bei genau den 'richtigen'
Personen Anklang!


 
Die 3 Taschen und noch mehr findet ihr hier in meinem Shop.
Kommt doch mal vorbei zum Stöbern ;-)

Liebe Grüße,
Martina

Mittwoch, 7. August 2013

Happy!

Gestern war es mal wieder so weit,
ein Jahr älter - ganz entspannt.

Wegen Sohnemanns derzeit ansteckender
Krankheit die Feier nur im 
kleinsten Rahmen, dafür umso gemütlicher und
fürs Geburtstagskind sogar erholsam!

Frische Brötchen zum Frühstück,
Mittags kochen lassen,
kleine Deko,
Johannisbeerkuchen,
abends Pizza.




Man sollte regelmässig Geburtstag haben!
 

 
 Liebe Grüße,
Martina
 

Freitag, 2. August 2013

Für Babys

Die kleinen Sachen für Babys sind immer sooo süss!
Beim Nähen kann man fast nicht genug davon bekommen.
Und wenn es mal wieder ein kleines Baby
im Freundeskreis gibt, wird diese
Gelegenheit gerne genutzt.

Willkommene Abwechslung also, endlich
die Wendemütze von Klimperklein auszuprobieren.



Ich hab gleich 2 genäht, und das waren sicher nicht die letzten!

Hat viel Spaß gemacht und die Anleitung ist top!

Sonnige Grüße, Martina


Montag, 29. Juli 2013

Bag in Bag

Der Geburtstag meiner Schwägerin steht vor der Tür,
und was liegt näher, als etwas ganz spezielles 
für sie zu nähen?

Ich musste etwas grübeln bis ich das passende 
gefunden habe.
Aber nun denke ich, es ist das perfekte Geschenk!

Geworden ist es eine edle Bag in Bag, oder auch Taschenorganizer genannt.
Der ewige Kleinkram einer Frau kann hier wunderbar in
die innenliegenden Fächer verstaut werden und
problemlos von Handtasche zu Handtasche mitwandern!

Kein lästiges Suchen mehr und auch kein 
umständliches Umräumen 
von Tasche zu Tasche.


Verschlossen wird die Bag in Bag durch eine Lasche und einen Druckknopf.


Ich habe dann noch eine Filzblume angenäht, damit das ganze etwas aufgepeppt wird. Es sind doch eher schlichte Farben, aber wie ich finde, haben sie das gewisse 'Etwas'.

Inspiriert wurde ich von meiner Freundin
simis factory, die schon seit längerem erfolgreich Bag in Bags verkauft.
Falls ihr also auch so ein Exemplar besitzen möchtet, könnt ihr hier ganz pfiffige Modelle
finden und erwerben!
Schaut doch mal rein, es lohnt sich!

Euch allen noch einen wunderschönen Wochenstart!
Liebe Grüße, Martina

Donnerstag, 25. Juli 2013

für den Nachwuchs

Für den Nachwuchs einer lieben Freundin
habe ich mich mal an ein
Lätzchen gewagt.
Vor kurzem gabs dazu ein wundervolles Tutorial
in das ich mich sofort verliebt habe!
Das war nun meine Gelegenheit
es auszuprobieren, aber ganz so einfach
war es dann doch nicht.
(Ist ja meistens so...)
Wie immer war es das Jersey-Schrägband
das mich plagte.
Diese Rundungen, und dann noch alles dehnen!



Das Endergebnis lässt sich dennoch sehen 
(zumindest von vorne ;-)
und hat zusammen mit dem Babymützchen
großen Anklang gefunden!


Ins deutsche übersetzt bedeutet
der Kindsnamen Geschenk Gottes.
Das habe ich aufgegriffen und auf das Mützchen gestickt.

Bei meinem Besuch gestern konnte ich
den süßen kleinen neuen Erdenbürger
bewundern und mal wieder über
dieses Wunder staunen!

Liebe Grüße,
Martina


 
 

Samstag, 20. Juli 2013

Jetzt wirds gefährlich...

...die Haie sind unterwegs!

 Dieser Schatzhüter aus Wollfilz sieht so was von gefährlich aus, dass
er das perfekte Geschenk für einen coolen 3jährigen Jungen ist!
Er schwimmt schon Richtung Osten und kommt
hoffentlich pünktlich an, um dann alle geheimen und wichtigen
Schätze zu hüten... 



Derweilen macht unsere Tochter auch auf cool
(ihr Lieblingswort, das sie erst kürzlich vom großen Bruder gelernt hat!)

Wir finden, sie macht das schon perfekt!
+
Hach, das Leben ist schön!

Liebe Grüße,
Martina

Donnerstag, 18. Juli 2013

Trink ne Coke...

...mit deinem Schatz!


   

Warum auch nicht?
 

Prost!


Die 'kleinen' Überraschungen des Alltags sind oft die Schönsten!

Liebe Grüße, Martina

Dienstag, 2. Juli 2013

Zeit für den ersten Sirup


Der erste Sirup ist durch.
Dieses Jahr gabs mal wieder reichlich Holunder Sirup.
Klassisch angesetzt mit Zuckerwasser, Orangen,
Zitronen und Zitronensäure.
Allein schon dieser Duft, der sich dabei ausbreitet
...mmmh!


Meine Männer mögen diesen Sirup sehr. Ich hingegen
bin nicht ganz so begeistert.
Ab und zu mal ist schon o.k., ich freu mich eher auf
Pfefferminz Sirup!
(Bisher haben sich den die Schnecken im Garten einverleibt, wir müssen ihn erst wieder aufpäppeln ;-)

Unsere Tochter dagegen verschmäht noch
alles ihr Ungewohnte. Das wird aber sicher noch.

Abgefüllt in gut verschließbare Flaschen sieht
er auch noch schön aus und hält sich
viele Monate im Keller - oder 
wird vorher getrunken.

Was ist bei euch grade so dran in der Erntezeit?

Liebe Grüße,
Martina


Montag, 1. Juli 2013

Der wilde Schatzhüter

Die Liebe zu Wollfilz teile ich mit vielen von euch.
Und gerade letzte Woche gab es bei aprilkind
dazu (Filz-Liebe) einen tollen Post.
Dabei habe ich ihr aktuelles Ebook
'Wilde Schatzhüter' entdeckt und wusste sofort:
Wie gemacht für meinen fast 4jährigen
Wildfang zu Hause!!!

Also sofort gutes Material und Ebook bestellt
und heute gleich losgelegt.
Wow, wie cool ist das denn?

(Mit 1mm dünnem Wollfilz hatte ich noch
keine Erfahrungen, aber in Zukunft wird
das wohl zu meiner Grundausstattung gehören)

Feine Sache! Schaut mal:


 Sieht doch schon aus wie auf Löwenjagd ;-)



Das Ergebnis wurde mit großer Freude
sofort in Beschlag genommen und
auf Tauglichkeit getestet.


Ihr merkt, auch Mama ist hin und weg...


Liebe Grüße,
Martina