Samstag, 30. November 2013

Advent

Der Advent wird eingeläutet und
mit ihm die besinnliche Zeit,
das Warten auf Weihnachten.

Bei den Meisten wird 
es mit der Besinnlichkeit nicht so weit her sein,
hat man doch vor Weihnachten 
irgendwie immer viel
mit den ganzen Vorbereitungen zu tun!

Auch dieses Jahr sollte ein 
Adventskranz her. Wie gut, dass
unser Sohn seit dem Frühjahr in den
Kindergarten geht. Dort gibts
nämlich die tolle Tradition des Adventskranz-
bindens.
So habe ich mich Anfang dieser Woche mit
ca. 20 anderen Müttern getroffen und
einen richtig schönen, großen Adventskranz
hergestellt. Und das vorallem Rechtzeitig!


Dann war diese Woche noch gefüllt mit
vielen anderen Terminen, Aufträge nähen,
und schließlich 3
Adventskalender füllen
und aufhängen.

  
So recht begriffen habens die Kinder noch nicht,
was sich dahinter verbirgt.
Mal sehen, ob sie sich morgen
beim ersten Tütchen über die
Überraschung freuen!

Der Kalender besteht aus Papiertüten. Die sind mit Zahlenaufklebern versehen und an einer Schnur
mit Holzklammern aufgehängt.
Für nächstes Jahr wünsche ich mir eine 
'Dauerlösung', Was Haltbares, was nur
immer wieder neu gefüllt werden muss.
Dafür hab ich ja jetzt ein Jahr lang Zeit zum 
Überlegen ;-)

Ich wünsche euch allen einen
wunderschönen 1. Advent!
Liebe Grüße, Martina

 
 

Kommentare:

  1. Sieht total schön aus, Dein Adventskranz .... und den hast Du selbst gebunden ? Echt klasse !!! Mir gefällt es, wenn nicht nur Tannengrün in einem Adventskranz verarbeitet ist, sondern auch noch anderes "Grünzeug".
    Und genau diesen Adventskalender habe ich diese Woche auch zusammen gestellt, auch eine Schnur aufgehängt und die Tütchen mit Wäscheklammern angehängt ;-)
    Wenn Du etwas dauerhaftes für die nächsten Jahre haben möchtest, dann kannst Du Dir doch die Tütchen aus Stoff nähen, also 24 kleine Stoffbeutelchen, das sieht auch ganz niedlich aus.
    LG und einen schönen 1.Advent wünscht Dir
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, unterschiedliches Tannengrün macht den Kranz erst richtig 'lebendig'. Da hatte ich dieses Jahr den Luxus-Umstand, dass die Erzieherin des Kindis für uns Alle super Tannengrün besorgt hat und eben auch tolles Efeu mit Beeren. So konnte fast nichts schiefgehen ;-)
      Liebe Grüße, Martina

      Löschen
  2. Wunderschön ist der Kranz !! Gefällt mir total gut. Die Idee mit den Tütchen ist doch prima.....und für nächstes Jahr zeig ich dir dann was :-)) Grüßle Mama

    AntwortenLöschen