Freitag, 31. August 2012

Kleines, feines Täschchen

Vor einigen Wochen habe ich sie beim stöbern
im Netz gesehen...Ingrid!
Was für ein süsses Täschchen!
Kosmetikkoffer genannt, allerdings ist sie auch für allerlei 
tolle andere Einsatzmöglichkeiten geeigent. 

Eine neue Herausforderung war gefunden, ausserdem brauchte
ich noch ein
schönes Geburtstagsgeschenk...
und schon bald juckte es in den Fingern.
So hab ich also das e-book bei Pattililly
bestellt (hier), die erste schwierige 
Aufgabe (Stoffauswahl) gelöst und voller
Elan angefangen.
Dank der tollen Anleitung mit vielen Bildern
und sehr guter Beschreibung hat es ganz gut geklappt.
 Nur zum Schluß hab ich dann doch noch ordentlich 
Nähsalat gemacht und das Ergebnis war frustrierend.

Aber Frau gibt nicht so schnell auf!
Nach dem Urlaub noch mal gaaanz langsam von Vorne.
Neuer Stoff, neue Nerven und schon hats geklappt!
Die Fingerkuppen sind auch schon verheilt und
das Geburtstgaskind hat sich sehr über
das (verspätete) Geschenk gefreut.
Uff, wieder was gelernt!


Vorderansicht
Rückseite
Webband 'Fräulein Wasserlilie'
als Kontrast
Ein Blick ins Innere

Kommentare:

  1. Ui, ein schickes Täschchen!

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja schick.... GlG Ines Verena :-))

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    der Schnitt und die Stoffauswahl sind wirklich schön!
    Liebe Grüße
    Valentina

    AntwortenLöschen