Samstag, 11. Mai 2013

Sweets for my sweet...

Getreu diesem Motto gabs gestern
lecker Süsses für unsere Zuckerschnecke!

2 Jahre ist es schon her, seit sie unser
Leben bereichert und uns mit ihrem
bezaubernden Lächeln
um den Finger wickelt!

Zusammen mit Familie und Freunden wurde
gefeiert und an den Tag vor 2 Jahren
erinnert...





Ich hab mich erstmals an Cupcakes versucht.
Meine Wahl fiel auf Mandarinen-Joghurt Muffins mit
Vanille-Frosting und Donauwellen-Cupcakes.
Ich sag euch, dieses Vanille-Frosting-Dings...
es macht süchtig!
Da das ja noch nicht genug war gabs auch noch
eine kleine Erdbeertorte mit 
frischen Erdbeeren.

Wir haben uns durchgefr....
Ausserdem konnte ich mein Osterwunschgeschenk
endlich einweihen.
Fleissig wurden schöne Blüten aus Fondant
ausgestochen, mit rosa Colour Dust
angemalt und mit Zuckerperlen verziert.
Diese schmücken die Mandarinen-Joghurt
Cupcakes.

Wir hatten einen super schönen Nachmittag
und das Dekorieren und Backen hat
extrem viel Spaß gemacht.
Aber dieses Frosting....mmmmhhh!

Überzuckerte Grüße,
Martina 

Kommentare:

  1. Und ich kann bestätigen, sie haben alle toll ausgesehen und noch besser geschmeckt! Lg Simi

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch noch an die kleine große Maus! Beim nächsten Mal bäckt sie die Köstlichkeiten dann mit. :-) Sieht alles supertoll und lecker aus! Mein großes Tochterkind ist eine begeisterte Bäckerin, so dass ich mir auch immer mehr Utensilien zulege, um die mal bei einem ausgiebigen Mama-Tochter Backmarathon zu nutzen. Das Mädel wird von Begeisterungsstürmen hingerissen, wenn es vor einer Wand voller Ausstechförmchen im Laden steht.:-) Wir müssen hier ja auch bald Geburtstagsleckereien zaubern, da würde sich das glatt anbieten.
    Kannst du verraten, woher dein Frosting-Rezept stammt?

    LG Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doro,
      das sind doch schöne Aussichten, da freu ich mich schon drauf!
      Klar verrat ich dir das Rezept, sehr gerne!
      Es gibt nun einen link dazu, oben.

      LG und weiterhin gute Besserung!
      Martina

      Löschen
  3. Sooo lecker! Herzlichen Dank für das "Mitschickerle"!

    AntwortenLöschen