Sonntag, 3. August 2014

Liebster Award

Als die liebe nane mich fragte,
ob ich den 'Liebsten Award' annehmen
würde, war ich ganz schön hin und hergerissen.
Ich konnte mir nichts schöneres vorstellen, als 
diese tolle Auszeichnung gerade von ihr
entgegen zu nehmen.
 
Andererseits wusste ich, 11 weiter Blogger zu finden,
die bereit sind Fragen zu beantworten und wiederum
11 andere Blogger finden sollen, ist nicht
realisierbar.
Die meisten lehnen Awards mittlerweile ab, und ich
kann das auch verstehen. Es ist einfach sehr 
zeitaufwendig, und daran mangelts uns ja
doch meistens.

Schön an diesem Award finde ich jedoch ist,
dass man andere Blogger durch die Fragen/Antworten besser kennenlernen kann
und man immer wieder auf noch neue, unbekannte
und nicht so kommerziell ausgelegte Blogs stößt.
 
Wie man zu Awards steht, muss natürlich jeder für sich
selbst rausfinden.
Ich habe jedenfalls mit nane einen Kompromiss
gefunden.
Ich darf den Award annehmen, die Fragen beantworten
(worauf ich mich schon sehr freue!) und
es dabei belassen.
Also keine Weiterleitung an 11 weitere Blogger.
Wir hoffen, dass wir dabei nicht gegen die Spielregeln verstossen und niemanden verärgern.




 
Hier sind nun nanes Fragen und meine Antworten:
 
 
 
 
1. bitte stelle Dich kurz vor, wie heißt Du und Dein Blog
 
Mein Name ist Martina Fichtner, mein Blog heißt Olaf & Hommie.
(Olaf & Hommie sind Wortschöpfungen meiner beiden Kinder)
 
2. wie kamst Du auf die Idee zu bloggen ?
 
Als ich mit dem Nähen angefangen habe, bin ich recht schnell
auf die 'Bloggerwelt' gestossen. Das hat mich fasziniert und ich wollte
es ausprobieren. Seit dem bin ich dabei!
 
3. „produzierst“ Du nur für Dich, oder verkaufst Du auch ?
 
Anfangs habe ich nur für mich bzw. meine Kinder produziert.
Seit ca. 2 Jahren habe ich einen DaWanda Shop und bin
hin und wieder auf Märkten zu finden.
 
4. hast Du jemals einen „Kurs“ oder ähnliches besucht, der Dir das Bloggen erklärt hat ?
 
Nein, einen Kurs fürs Bloggen habe ich noch nie besucht.
Aber das wäre sicher auch mal interessant und hilfreich. Ich halte es bisher
mit 'learning by doing'
 
 5. welche Kamera benutzt Du für Deine Blogfotos ?
 
Ich benutze unsere Familienkamera, eine Nikon D80.
 
6. hast Du ein Bildbearbeitungsprogramm ? Wenn ja welches ?
 
Ja, klar. Ohne geht nicht mehr. Ich benutze zur Zeit PhotoScape.
 
7. was ist Dir wichtiger bei Deinen Blogbeiträgen ( was steht im Vordergrund ) : die Fotos oder der Text ?
 
Tja, das ist schwierig...Ich denke fast die Fotos.
Da hab ich mehr Leidenschaft als beim Texten ;-)

8. bastelst Du selbst am Deinem Bloglayout ( Header etc. ) oder hast Du Hilfe von einem Profi ?
 
Ja, ich bastle selbst an meinem Layout, das hat mich schon unendlich
viele Stunden und Nerven gekostet, ha! 
Mein Traum wäre so was Schönes, professionelles wie es die nane hat, seufz...
 
9. welches sind Deine drei Lieblingsblogs,  wo liest Du am liebsten?
 
Huch, bei der riesen Auswahl an Blogs kann ich mich unmöglich
für 3 entscheiden...
Bei nane lasse ich mir keine Post durch die Lappen gehen, ehrlich!
Absolut lesenswert sind die tollen Geschichten von Doro, mitsamt ihren Nähprojekten.
Und dann gibts da noch den wunderbar bunten Blog aus der Schweiz, pünktliundanton.
Das war jetzt nur eine wirklich kleine Auswahl meiner Lieblinge... 
 
10. kannst Du einen Blog empfehlen, den man auf alle Fälle unbedingt gesehen haben muss ?
 
Ja! Hier!
 
11. hast Du ein Haustier ?
 
Jaaaa!!!!

Seid unserer Kindheit haben weder mein Mann noch ich Haustiere besessen.
Doch seid fast einem Jahr sind wir stolze Haustierhalter!
Wir haben nun mit Fischen angefangen, in einem 60 Liter Aquarium.
Mal sehen was daraus noch wird, unsere Kinder haben da so manchen
Wunsch.
 
 
Liebe nane, vielen Dank für den Award,
es hat Spaß gemacht, deine Fragen zu beantworten!

Kommentare:

  1. Hallo Martina,
    danke fürs Fragen beantworten.
    Es ist immer sehr interessant, ein bisschen was von den anderen Bloggern zu erfahren.
    Aber wie du schon geschrieben hast, es ist sehr zeitaufwendig.... :-)

    Hab eine schöne Woche!

    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina,
    ganz lieben Dank für die Beantwortung der Fragen.
    Richtig schön, Deine Antworten zu lesen !
    Manches deckt sich genau mit mir und meinem Blog, wie z.B. die eigene Bastelei daran ( nur den header und die social media buttons hat mir die liebe misses cherry gemacht, am layout - mit dem auch ich nicht immer zufrieden bin - bastele ich auch immer selbst und habe permanent Respekt und etwas Angst, dass ich mir alles "zerschieße", an HTML traue ich mich überhaupt nicht ).
    Ich arbeite genau wie Du mit photo scape und finde das sehr gut für Laien, leicht verständlich und einfach in der Anwendung.
    Und auch bei mir geibt´s meistens mehr Foto wie Text ;-)
    Gerne würde ich mal eine "Blogst"-Konferenz besuchen, da hört man ja nur Gutes, allerdings müsste das dann schon in meiner Wohnortnähe statt finden, ich mag nicht 3 Tage deswegen unterwegs sein.

    Herzliche Grüße
    Christiane

    P.S. ich habe es auch nicht geschafft, 11 weitere Blogs nominieren zu können und hoffe auch, dass wir durch unsere Lösung niemanden verärgern - finde es aber so toll, Deine Antworten zu lesen, dass ich die Lösung richtig gut finde, die wir gefunden haben !

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    da habe ich deinen Blog doch zum rechten Zeitpunkt gefunden....denn du stellst dich und deine Familie anhand der Fragen vor, es ist mir schon wichtig auch zu wissen wer hinter dem Blog steht. Deiner gefällt mir und da trage ich mich gleich als follower ein, damit ich nix mehr verpasse. Dann "sehen" wir uns jetzt öfter und freue mich darauf. Schöne Grüße ins nahende Wochenende von Stine

    AntwortenLöschen