Montag, 9. Juli 2012

Nostalgie-Torte

Anlässlich der Hochzeit einer Freundin
habe ich am Samstag mal 
mit Marzipan und Farbe experimentiert:


Das Ergebnis ist eine nostalgische
Mohn-Marzipan-Torte mit 
Sahnecreme!

Leider kann ich euch kein Bild des Inneren
präsentieren.
Die Torte gabs ja auf der Hochzeit, konnte also schlecht von mir vorher
angeschnitten werden.
Das Kuchenbuffett wurde erst nach 23.00 Uhr eröffnet,
da waren Mama, Papa und Kinder schon längst im Bett, schnief...


Kommentare:

  1. Ohhh, war am So. nichts mehr übrig? :-(((
    Die hat sooooooooo lecker geschmeckt, Oma bekam noch was :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt leeeecker! Und sieht auch fantastisch aus. War bestimmt der Star des Kuchenbuffets. Kein Wunder, dass nix übrig war ...

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus und klingt lecker :-) Kannst ja nochmal eine machen. Wir kommen dann zum testen. Du darfst sie auch vorher anschneiden zum Foto machen. ;-)

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen